Anhängerkupplungen

Anhängerkupplung und passendes Zubehör – eine sichere Sache

Wer eine Anhängerkupplung nachrüsten will, der ist in unserem Shop genau richtig. Wir bieten Campern und Heimwerkern aber nicht nur eine Auswahl an Kupplungen für den Anhänger. Wenn die Kupplung einmal gekauft ist, sollten der Schutz und die Pflege dieses wichtigen Fahrzeugelementes im Vordergrund stehen. Grundsätzlich können Sie den Einbau der Anhängerkupplung auch selbstständig übernehmen. Als geübter Heimwerker oder Autobastler sollte ein solches Unterfangen kein Problem für Sie darstellen.

Grundsätzlich lassen sich im Bereich der Kupplungen, zur Anbindung eines Anhänger, zwei Arten unterscheiden. Die Kfz Anhängerkupplungen mit einem Kugelkopf können entweder als starre Anhängerkupplung montiert werden oder es handelt sich um eine abnehmbare Kupplung. Wie die näher definierten Eigenschaften schon verraten, ist es bei der starren Kfz-Kupplung nicht mehr möglich diese vom Fahrzeug zu entfernen. Die Befestigung erfolgt fest, an der Quertraverse Ihres Kfz. Sollten Sie diese Möglichkeit wegen der auffälligen Optik, weniger bevorzugen, dann ist vielleicht die abnehmbare Anhängerkupplung Ihr Favorit. Hierbei kann der Kugelkopf entfernt werden. Zudem wird die abnehmbare Kfz Kupplung wiederum in zwei Typen eingeteilt. Das vollautomatische System und das Hand- und Hebelsystem.

Das Hand-und Hebelsystem lässt sich durch eine Befestigungsmutter nutzen. Durch das Aufdrehen dieser Mutter per Hand oder die Entriegelung eines Hebels kann der Kugelkopf abmontiert werden. Vollautomatische Systeme arbeiten entweder auch mit einem Hebel für die Verriegelung oder einem Drehrad. Diese beiden Typen der AHK ermöglichen es die Vorteile einer AHK zu nutzen, ohne optisch eingeschränkt zu werden.

Teile der Anhängerkupplung schützen – mit unseren Anhängerkupplungsabdeckungen

Abdeckungen für die Anhängerkupplung erhalten Sie bei uns in vielen verschiedenen Varianten. Die Abdeckungen für die Kupplung schützen den Kugelkopf Ihres Anhängers vor Wind und Wetter. Die Kappen für die Kfz-Kupplung erhalten Sie in unterschiedlichen Formen. Ob Golfball oder einen klassische Form. Farbenfrohe Gestaltungen oder ganz klassisch in Schwarz oder Chrom. Mit der Kappe für den Kugelkopf Ihres Anhängers schützen Sie dieses wertvolle Fahrzeugteil ohne großen Aufwand.

Beachten Sie bei der Anschaffung und Montage einer Kupplung immer, dass auch ein Anschluss der Elektrik für den Anhänger erfolgen muss. Die Fahrzeugelektronik sollte über einen sogenannten E-Satz integriert werden.

TÜV oder kein TÜV – die Anhängerkupplung kann in den Fahrzeugschein eingetragen werden

Es gibt immer wieder verschiedenen Aussagen über die Eintragung einer Anhängerkupplung im Netz zu lesen. Wir von derschwarzemann24.de möchten Ihnen nun Klarheit verschaffen. Als Besitzer eines Kfz-Fahrzeuges mit Anhänger ist es natürlich von großer Wichtigkeit, alle geltenden Vorschriften des Gesetzgebers auf das Genaueste zu beachten. Dies gilt vor allem für die Funktion der Bremslichter und anderer Leuchten am Anhänger.

Bei der Anhängerkupplung gibt es eine Besonderheit. Auch wenn es sich um eine Änderung am Fahrzeug handelt, muss dieses Fahrzeugteil nicht in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden. Bei den Kupplungen mit EU-Zulassung ist lediglich das Mitführen der zu Kfz-Kupplung gehörigen Papiere notwendig. Allerdings können Sie bei Zweifeln an der Rechtsgültigkeit, einen freiwilligen Eintrag in die Fahrzeugpapiere vornehmen lassen. Sollte die genannte EU-Zulassung für die Anhängerkupplung nicht vorhanden sein, dann ist der Gang zur TÜV-Prüfstelle unumgänglich. Durch ein Teilegutachten kann dort festgestellt werden, ob die Kupplung genutzt werden kann.