Werkstattwagen

Ein Werkstattwagen ist die Schatzkiste jedes Heimwerkers

Für Heimwerker oder Handwerker bieten wir bestückte Werkstattwagen an. Warum Sie unbedingt einen Werkstattwagen kaufen sollten? Diese Frage können wir Ihnen leicht beantworten. Diese rollenden Wägen können zu Tempel Ihrer Werkstatt werden. Mit ihrem umfangreichen Sortiment sind diese Werkzeugwägen ein Mekka für jeden Heimwerker oder Handwerker. Schon die kleinere Variation unseres Werkzeugwagens verfügt über eine unglaubliche Vielfalt an Werkzeugen und Werkzeugteilen.

Ganze 942 Teile fährt unser kleiner Werkstattwagen auf. Darunter befinden sich Steckschlüsselsätze, Maulschlüssel, Schraubendreher, Feilen, Zangen und vieles mehr. Dieser bestückte Werkstattwagen ist einfach ideal für Heimwerker und Handwerker die sich neu ausstatten wollen. Ein größeres Sortiment an Teilen bietet der Werkzeugwagen mit 1121 Werkzeugen. Noch mehr Umfang an Werkzeugzubehör und Handwerkzeug kann man sich fast nicht wünschen. Doch in Bezug auf die  richtigen Basis Funktionen sind beide identisch.

Diese Funktionen sollten Sie bei keinem Werkzeugwagen missen

Trotz seiner nicht gerade vollschlanken Abmessungen, muss die große Werkzeugbox natürlich leicht beweglich sein. Dafür sorgt bei unseren Wägen ein Rollensystem. Insgesamt handelt es sich um vier Rollen. Von diesen sind allerdings zwei nicht starr, sondern als Lenkrolle ausgelegt. Durch diese Gestaltung bekommt der Werkstattwagen trotz seines Volumens und Gewichtes, leicht die Kurve. Ein weiterer wichtiger Punkt für den Besitzer eines fahrbaren Werkzeugwagens ist natürlich die Sicherung seines Werkzeuges. Da die Wägen, aufgrund ihrer Verarbeitung und Ausstattung an Werkzeugen, nicht ganz billig sind, ist es umso wichtiger den Aufbewahrungsplatz abschließen zu können. Das unsere Werkstattwagen abschließbar sind ist also Ehrensache.

Der Werkzeug Rollwagen überzeugt weiterhin mit seiner durchdachten Gestaltung. Als „Deckel“ findet sich eine Arbeitsfläche die rutschgehemmt ist. Perfekt für kleinere Handwerksarbeiten. Damit auch wirklich nichts unter den Rollwagen fallen kann, ist die Arbeitsfläche des Werkzeugwagens mit einer Kante umrandet. Ein rollbarer Werkstattwagen soll sich natürlich nie verselbständigen. Daher sind beide Lenkrollen mit einer Feststellbremse versehen. Um das passende Werkzeugsortiment leicht greifen zu können, sind alle Schubladeneinlagen des Werkzeugrollwagens einzeln entnehmbar. Die Werkzeugeinlagen können Sie dann natürlich auch nach Ihren Vorstellungen sortieren.

Diese Tipps sollten Sie bei der Arbeit mit dem Werkstattwagen beachten

Heimwerker und Handwerker gleichermaßen, werden von unseren rollbaren Werkzeugwägen begeistert sein. Einige wichtige Hinweise gilt es aber zu beachten um lange Freude an diesem großartigen und praktischen Sortiment an Werkzeugen zu haben. Zum Beispiel das der Rollwagen nur auf Flächen, bis zu einem Neigungswinkel von 5 Grad Neigung, stehen kann. Wegen des hohen Gewichtes der Werkzeuge können Sie Schubladen nicht alle zur gleichen Zeit öffnen. Es droht das Kippen des Werkstatwagens. Für jede Schublade ist zudem eine gesonderte Belastbarkeit ausgewiesen. Wollen Sie den rollbaren Wagen also weiterhin bestücken, dann sollten Sie diese maximalen Belastungsgrenzen beachten.

Unser Werkstattwagen von Benson Tools erfreut sich großer Beliebtheit. Er bietet dem Hobby-Schrauber was das Herz begehrt. Dank seitlicher Lochbleche lassen sich noch weitere Werkzeuge an diesem Wagen befestigen. Für handwerkliche Einsteiger ist das Verhältnis aus Preis und Leistung einfach perfekt. Würde man das Werkzeug im einzelnen Kaufen, käme sicherlich ein höherer Preis zusammen. Daher können wir jedem Heimwerker nur raten – Benson Tools Werkstattwagen kaufen und glücklich werden!